HERZLICH WILLKOMMEN!

WELCOME!

 

... auf der Homepage des Zuger Kammerchors (vormals "Kammerchor der Zuger Kantorei"). Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Chor und unserem Wirken.

... to the homepage of the Zuger Chamber Choir (formerly the Chamber Choir of the 'Zuger Kantorei’). Thank you for your interest in our choir.   

 

AKTUELL

Wir suchen Ihre Stimme! - We are looking for your voice!

Unsere nächsten Auftritte:
Our next concerts and events:

Musikalische Gestaltung der Gottesdienste in der Reformierten Kirche des Bezirks Zug Menzingen Walchwil:

Sonntag, 18. September 2022, 9.30, Reformierte Kirche Zug
Sonntag, 6. November 2022, 9.30, Reformierte Kirche Menzingen
Sonntag, 4. Dezember 2022, 9.30, Reformierte Kirche Zug


Zuger Chornacht, 10. September 2022

 

 

 

 

Dieses Jahr nehmen wir mit zwei ganz unterschiedlichen Programmen an der Zuger Chornacht teil:

20.00, Burgbachplatz: "Afrika" - Ein Auszug aus dem Konzert vom 18. September 2022 (s. unten)
21.30, Kirche St. Oswald: "Blind Date"

Alles Wissenswerte zur Zuger Chornacht und das gesamte Programm des Abends finden Sie unter diesem Link.


"Afrika"

 

Sonntag, 18. September 2022, 17.00, Kirche St. Johannes Zug

Unser Afrikakonzert im letzten Herbst hat grossen Anklang gefunden. Wir freuen uns riesig, dass wir es nochmals aufführen können! Bericht der Zuger Zeitung zum Konzert von 2021

Flyer "Afrika" 

 


EINBLICKE

Die Publikation "Ja" der Reformierten Kirche schildert einen Eindruck unseres Wirkens im Gottesdienst und stellt in der Rubrik "Persönlich" Fragen an unsern Chorleiter Johannes Meister (Ausgabe vom April 2018, S. 3-4).

Der Zuger Kammerchor - Ein filmisches Portrait von Andrea Siering
Mit Ausschnitten aus dem Konzert "Da Pacem / The Latin Jazz Mass vom 2./3. Juni 2018.

"Ein Blick in den Proberaum zweier Zuger Chöre"
Bericht der Luzerner Zeitung zur Vorbereitung des Konzerts "Da Pacem / The Latin Jazz Mass" vom 2./3. Juni 2018.

 

 

Neuste Beiträge

Die Damen des Zuger Kammerchors wirken in der Aufführung des Chors Audite Nova mit:

Hermann Suter: „Le Laudi“ und Carl Rütti: „Benedizione di San Francesco“. 

Samstag, 11. Juni 2022, 20.00, Pfarreikirche Unterägeri
Sonntag, 12. Juni 2022, 17.00, Pfarreikirche Unterägeri
Weitere Informationen unter https://www.auditenova.ch/konzerte/le-laudi-benedizione-di-san-francesco/

Karfreitagskonzert mit Musik von Heinrich Schütz (1585-1672)

15. April 2022, 17.00 und 20.00, Reformierte Kirche Zug, Orgel: Hans Jürgen Studer

Musikalische Exequien (Opus 7, SWV 279-281)
Herr, nun lässest du deinen Diener. Evangelienmotette (SWV 432)
Was betrübst du dich, meine Seele (SWV 335)

Das dreiteilige Werk „Musikalischen Exequien“ entstand als Trauermusik für den Fürsten Heinrich Posthumus Reuss, welcher auch Schütz‘ Gönner und Freund war. Im ersten der drei Teile hat Schütz dabei die Bibelworte und Liedverse vertont, welche der fromme Fürst für die Beschriftung seines Sargs vorgesehen hatte. Im zweiten Teil erklingt eine doppelchörige Motette über „Herr, wenn ich nur dich habe“. Dem dritten Teil, der fünfstimmigen Motette „Herr, nun lässest du deinen Diener in Frieden fahren“ ist ein Terzett von zwei Sopran- und einer Bassstimme zugesellt; es stellt die erlöste Seele des Verstorbenen dar, welche von zwei Engeln in den Himmel geleitet wird.

Afrika

Musik aus Afrika

Die Sonne und das Licht Afrikas brachten Wärme in den kühlen November. So vielfältig wie die Länder und Kulturen Afrikas präsentierte sich das Programm mit ethnischen Liedern, geistlichen Stücken und Originalkompositionen. Aus der unendlich scheinenden Auswahl an Literatur schafften es nur die besten Stücke in das Konzertprogramm. Die afrikanische Gruppe Black Soofa umrahmte und ergänzte mit Tanz (Caro Diallo) und Perkussion (Sadio Cissokho, Saliou Koiteaus) die chorischen Highlights. Ein Konzerterlebnis voller Farben und Emotionen!

Ein klingender Einblick unser Konzert folgt.

Bericht der Zuger Zeitung

 

 

 

© 2022

Theme by Anders NorenUp ↑